Angebot merken
Frankreich

Provence Kostbarkeiten Frankreichs

…inklusive Halbpension und großem Ausflugsprogramm

Nächster Termin: 20.10. - 26.10.2018 (7 Tage)
  • Taxi-Haustürabholung mit Transfer zum Bus und zurück nach Hause
  • Fahrt und Ausflüge im modernen Reisebus
  • 6 Übernachtungen im 3* Hotel Arles Plaza
  • 6x Frühstücksbuffet
  • 4x Abendessen im Rahmen der Halbpension
  • 1x Abendessen inkl. Wein und Kaffee am Pont du Gard
  • 1x Abendessen im Restaurant in Avignon
  • Stadtführung in Aix-en-Provence
  • Bootsfahrt entlang der Calanques
  • Geführter Ausflug Camargue
  • Geführter Ausflug Nimes und Pont du Gard
  • 1x Weinprobe im gallo-römischen Weinkeller
  • Eintritt Pont du Gard
  • Geführter Ausflug Arles und Avignon
  • Geführter Ausflug Luberon
ab 984,00 € 7 Tage
Doppelzimmer, Halbpension
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung

Provence

7 Tage
ab 984,00 €

Buchungspaket
20.10. - 26.10.2018
7 Tage
Doppelzimmer, Halbpension
Belegung: 2 Erwachsene
999,00 €
20.10. - 26.10.2018
7 Tage
Einzelzimmer, Halbpension
Belegung: 1 Erwachsener
1269,00 €
Wichtige Informationen zur Reise finden Sie unter "Über uns" - "Informationen".
Änderungen vorbehalten!

Provence Kostbarkeiten Frankreichs

…inklusive Halbpension und großem Ausflugsprogramm

Reiseart
Genießerreisen
Saison
Sommer 2018
Zielgebiet
Frankreich
Reiseverlauf

1. Tag: Anreise

Abreise am frühen Morgen. Mit entsprechenden Pausen unterwegs führt Sie die Fahrt in den Süden Frankreichs. In der Altstadt von Arles werden Sie im Hotel Arles Plaza bereits zum Abendessen erwartet.

2. Tag: Aix-en-Provence und Calanques

Nach dem Frühstück fahren Sie nach Aix-en-Provence. Hier erwartet Sie eine Stadtführung. Historische Paläste alteingesessenen Adels, von Bäumen beschattete Plätze, die zum Verweilen einladen, mächtige Straßenzüge und eine große Anzahl an malerischen Brunnen prägen das wunderschöne Stadtbild. Am Nachmittag unternehmen Sie eine Bootsfahrt, die Sie ab dem Städtchen Cassis entlang der Calanques führt.

3. Tag: Camargue

Heute lernen Sie während eines geführten Ganztagesausflugs die einzigartige Landschaft der Camargue kennen. Diese Region ist berühmt für ihre weiten Flächen, die schwarzen Stiere, weiße Pferde und rosa Flamingos. Sie besuchen die Orte Aigues-Mortes, der von einer mittelalterlichen Stadtmauer umgeben ist, sowie Les Saintes-Maries-de-la-Mer.

4. Tag: Nimes und Pont du Gard

Die an antiken Bauwerken reichste Stadt Frankreichs ist Nîmes. Sie ist das erste Ziel Ihres heutigen Tagesprogramms. Am Nachmittag werden Sie in Beaucaire einen Weinkeller zur Probe erwartet. Der Keller wurde einem römischen Weinkeller nachempfunden. Anschließend fahren Sie weiter zum Pont du Gard, einem der Wunderwerke der Antike, der dazu erbaut wurde, das Quellwasser von Uzès nach Nîmes zu leiten, um der Stadt mehr Komfort zu bieten. Das beeindruckende Bauwerk besteht aus 3 Stockwerken und ist ca. 48m hoch. Das Abendessen stellt einen besonderen Höhepunkt dar, denn Sie werden in einem Restaurant am Pont du Gard dinnieren.

5. Tag: Arles und Avignon

Nach dem Frühstück erkunden Sie Arles mit Ihrem Stadtführer. Die Stadt vereint auf einmalige Weise die zahllosen Facetten der Provence. Anschließend fahren Sie nach Les Baux-de-Provence, das zum Regionalen Naturpark Alpilles gehört. Das Dörfchen dehnt sich auf einem Plateau aus, welches sich etwa 200m von der umliegenden Gegend abhebt. Am Nachmittag erreichen Sie schließlich Avignon, die "Stadt der Päpste". Ihre mächtigen Befestigungsmauern umringen schützend die mittelalterliche Altstadt. Besonders sehenswert sind der Papstpalast und die berühmte Pont d'Avignon. Das Abendessen genießen Sie in einem gemütlichen Restaurant in Avignon.

6. Tag: Luberon

Am heutigen Tag unternehmen Sie mit Ihrem Reiseleiter einen Ganztagesausflug in den Luberon. Diese Region zeichnet sich besonders durch ein üppiges Kalksteinmassiv, das zu den schönsten Landschaften der Provence gehört, aus. HDie wunderschönen kleinen Dörfer, welche sich an den Felshängen der Gebirgskette befinden, werden Ihnen ewig in Erinnerung bleiben.

7. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück verlassen Sie Arles und treten die Heimreise an.

Auch als ByeBye Fly Flugreise buchbar.

Hotel Arles Plaza***

Hotel: Nur 10 Gehminuten von den römischen Ruinen entfernt begrüßt Sie das Hotel Arles Plaza im historischen Zentrum Arles. Im überdachten Garten erwartet Sie ein Außenpool. Das Frühstück und das Abendessen wird Ihnen im hoteleigenem Restaurant serviert.

Zimmer: Die modernen Zimmer sind individuell eingereichtet und mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Hotelkosmetik, SAT-TV und Klimaanlage ausgestattet.

Glauch Touristik GmbH

Hospitalstraße 69
41751 Viersen
Deutschland

Tel.: +49 (0)2162-9500200
Fax: +49 (0)2162-9500560

info@glauch-reisen.de

Newsletteranmeldung

Tragen Sie sich jetzt für unseren E-Mail Newsletter ein, und seien Sie immer über aktuelle Angebote, Sonderreisen und Neuigkeiten von Glauch Touristik GmbH informiert.