Angebot merken
Portugal

Portugal

...inklusive Halbpension und großem Ausflugsprogramm!

Nächster Termin: 15.10. - 26.10.2020 (12 Tage)
  • Taxi-Haustürabholung
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 11 Übernachtungen in guten Mittelklassehotels
  • 11x Frühstücksbüfett
  • 11x Abendessen im Rahmen der Halbpension
  • Stadtführungen in Burgos, Porto, Coimbra, Lissabon und Madrid
  • 3er Portweinprobe in Porto
  • Bootsfahrt auf dem Douro
  • Geführter Ausflug Bragas
  • Geführter Ausflug Guimaraes
  • 1 Gläschen Kirschlikör bei der Stadtführung Lissabon
ab 1379,00 € 12 Tage
Doppelzimmer, Halbpension
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung

Portugal

12 Tage
ab 1379,00 €

Buchungspaket
15.10. - 26.10.2020
12 Tage
Doppelzimmer, Halbpension
Belegung: 2 Erwachsene
1379,00 €
15.10. - 26.10.2020
12 Tage
Einzelzimmer, Halbpension
Belegung: 1 Erwachsener
1819,00 €
Wichtige Informationen zur Reise finden Sie unter "Über uns" - "Informationen".
Änderungen vorbehalten!

Portugal

...inklusive Halbpension und großem Ausflugsprogramm!

Reiseart
Genießerreisen
Saison
Sommer 2020
Zielgebiet
Portugal
Spanien
Einleitung

Bei dieser Reise werden die Höhepunkte und Metropolen Spaniens und Portugals wie an einer Kette aneinandergereiht. Sie entdecken die Landschaften Spaniens als auch schöne Städte wie Porto, Lissabon oder Madrid. Freuen Sie sich auf eine ganz besondere Reise!

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise

Am Morgen beginnt Ihre Reise zur Zwischenübernachtung im Raum Lyon.

2. Tag: Santa Susanna Costa Brava

Ihre Fahrt führt weiter durch Frankreich, vorbei an Valence, Nimes, Montpellier und Perpignan an die Costa Brava. Die Costa Brava, nördlichster spanischer Küstenstreifen am Mittelmeer, erhielt ihren Namen wegen ihrer grösstenteils stark zerklüfteten Küstenlinie. Hier finden sich kleine Buchten, aber auch längere Sandstrände.

3. Tag: Burgos

Heute fahren Sie weiter nach Burgos. Am Abend findet die Stadtführung in der ehemaligen Königsstadt mit der gotischen Kathedrale Sta. Maria, der Puerta Santa Maria, der Casa del Cordon und der Kirche S. Nicolas statt.

4. Tag: Porto

Bem-Vindo in Portugal! Porto ist der Mittelpunkt des lukrativen Weinhandels. Nach der Ankunft werden Sie zur Stadtführung erwartet. Trinken Sie gerne ein Glas Portwein? Hier in Porto ist die Heimat dieser berühmten Weinsorte. In einer der Weinkellereien im Stadtteil Vila Nova de Gaia können die Weine verköstigt werden. Doch Porto ist nicht nur bekannt wegen des Portweins, sondern auch wegen seiner Lage auf einer Granitfelsenge am Fluß Douro.

5. Tag: Braga

Heute unternehmen Sie mit Ihrer Reiseleitung einen Ausflug nach Braga in Portugal. Braga ist zwar eine der ältesten Städte des Landes aber durch die vielen Universitäten hat Braga ein junges Publikum. Erbaut wurde sie vor ca. 2000 Jahren als Bracara Augusta. Während Ihrer heutigen Führung tauchen Sie ein in die Schätze dieser alten historischen Stadt. Rückfahrt nach Porto.

6. Tag: Guimaraes

Nach dem Frühstück fahren Sie nach Guimaraes, das 2001 zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt wurde. Freuen Sie sich auf die wunderschöne Innenstadt, die wundervollen Straßen und Plätze, die Sie im Allgemeinen verstehen lassen, warum diese wunderschöne Stadt als "Geburtsort der portugiesischen Nationalität" oder "die Wiege der Stadt " bezeichnet wird. Es gibt einen sehr berühmten Satz, den Sie dort lesen können: "Portugal wurde hier geboren". Sie besuchen die Burg von Guimaraes - ein Symbol für die Ursprünge der portugiesischen Nation sowie den sehr interessanten herzoglichen Palast der Bragança. Dieser wurde im 15. Jahrhundert im Auftrag von Afonso, dem ersten Herzog des Hauses, erbaut.

7. Tag: Coimbra und Lissabon

Sie verlassen heute Porto und fahren zunächst nach Coimbra. Coimbra gilt als die traditionsreiche portugiesische Universitätsstadt. Die Alte Bibliothek ist eine der prunkvollsten weltweit. Nach einem Spaziergang durch die Altstadt Weiterfahrt nach Lissabon.

8. Tag: Lissabon

Heute erwartet Sie eine ganztägige Stadtführung, während der Sie eine der schönsten Städte Europas kennenlernen. Sehenswert ist sowohl die Lage der Stadt, als auch ihre Zeugnisse aus der Zeit der Seefahrer. Doch Lissabon ist nicht nur von historischem Interesse, Lissabon ist auch eine Stadt der Gärten und Parks. Versäumen Sie nicht, einen interessanten Tag in einem der Fado-Lokale ausklingen zu lassen.

9. Tag: Madrid

Ve-lo em Lisboa - Auf Wiedersehen in Lissabon. Ihre Weiterreise erfolgt heute nach Madrid. Die besondere Atmosphäre der Stadt im gelungenen Mix aus Alt und Neu können Sie bei der Stadtführung bewundern. Monumentale Plätze und Gebäude erinnern an den Glanz vergangener Epochen. Sehen Sie das Königliche Schloss, den Park El Retiro oder die Prachtstrasse Gran Via.

10. Tag: Tarragona/Salou

An Zaragoza vorbei führt Sie Ihre Reise heute in den Raum Tarragonas. Fahren Sie über Zaragoza, der Hauptstadt Aragoniens, nach Tarragona. Imposant erscheinen die unterschiedlich hohen Azulejoskuppeln der "Basilica de Nuestra Seora del Pilar" am Ebro-Ufer. Am späten Nachmittag erreichen Sie den Raum Tarragona/Salou.

11. Tag: Lyon

Sie verlassen Spanien und fahren in den Raum Lyon zur Zwischenübernachtung.

12. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück setzen Sie die Heimreise fort.

Ihre Hotels während der Rundreise:

2x Mittelklaseehotel Raum Lyon (Hin- und Rückreise), 1x Hotel Montagut Suites Santa Susanna, 1x Hotel Maria Luisa Burgos, 3x Hotel Black Tulip Vila Nova De Gaia, 2x Hotel Ramada by Wyndham Lisbon, 1x Eurostars Arenas de Pinto, 1x Hotel Salou Park Resort II

Glauch Touristik GmbH

Hospitalstraße 69
41751 Viersen
Deutschland

Tel.: +49 (0)2162-9500200
Fax: +49 (0)2162-9500560

info@glauch-reisen.de