Angebot merken
Deutschland

Oberbayern Glanzlichter der Berge

...inklusive Halbpension und großem Ausflugsprogramm

Nächster Termin: 12.05. - 19.05.2020 (8 Tage)
  • Taxi-Haustürabholung
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 7 Übernachtungen im 3* Hotel zur Post
  • 7x Frühstücksbuffet
  • 7x Abendessen im Rahmen der Halbpension
  • Schifffahrt auf dem Chiemsee zur Fraueninsel
  • Geführter Ausflug Bad Tölz, Tegernsee, Schliersee
  • 1x Kaffeegedeck am Tegernsee
  • Geführter Ausflug Oberbayern
  • Schifffahrt auf dem Königssee
  • Stadtführungen in Berchtesgaden und Salzburg
ab 999,00 € 8 Tage
Doppelzimmer, Halbpension
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung

Oberbayern

8 Tage
ab 999,00 €

Buchungspaket
12.05. - 19.05.2020
8 Tage
Doppelzimmer, Halbpension
Belegung: 2 Erwachsene
1029,00 €
12.05. - 19.05.2020
8 Tage
Einzelzimmer, Halbpension
Belegung: 1 Erwachsener
1199,00 €
16.08. - 23.08.2020
8 Tage
Doppelzimmer, Halbpension
Belegung: 2 Erwachsene
999,00 €
16.08. - 23.08.2020
8 Tage
Einzelzimmer, Halbpension
Belegung: 1 Erwachsener
1169,00 €
Wichtige Informationen zur Reise finden Sie unter "Über uns" - "Informationen".
Änderungen vorbehalten!

Oberbayern Glanzlichter der Berge

...inklusive Halbpension und großem Ausflugsprogramm

Reiseart
Genießerreisen
Saison
Sommer 2020
Zielgebiet
Deutschland
Einleitung

Bayern verzaubert die Menschen seit jeher mit wilden Bergmassiven, grünen Weiden und kristallklaren Seen. Gehen Sie auf Entdeckungsreise und erleben Sie den Chiemsee und den Königsee bei einer Schifffahrt und lernen Sie die Schönheiten Oberbayerns kennen. Ein Abstecher ins österreichische Salzburg rundet Ihr Urlaubserlebnis ab.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise

Anreise mit entsprechenden Pausen in Ihr Urlaubshotel in Bayern. Am Abend erwartet Sie ein leckeres Abendessen.

2. Tag: Chiemsee

Nach dem Frühstück fahren Sie ans „Bayerische Meer“. Sie entdecken den Chiemsee, den größten See Bayerns, bei einer Schifffahrt. Auf der Fraueninsel haben Sie Aufenthalt. Die kleine Insel mit Ihren dichtstehenden Häusern und dem 1200 Jahre alten Kloster Frauenwörth lädt zum Verweilen ein. Rückfahrt als Panoramafahrt um den Chiemsee.

3. Tag: Bad Tölz, Tegernsee und Schliersee

Der heutige Tag führt Sie ins Tölzer Land. Ihr Reiseleiter zeigt Ihnen die schönsten Ecken von Bad Tölz. Deutschlandweit bekannt wurde das kleine Städtchen durch die TV-Serie "Der Bulle von Tölz" mit Ottfried Fischer. Schlendern Sie durch das Kurviertel und über die Marktstraße und lassen Sie sich vom Charme des Alpenstädtchens begeistern. Der Rest des Tages steht im Zeichen der Seen. Am Schliersee und am Tegernsee kann man gar nichts anderes als die Seele baumeln lassen, Genießen Sie die herrliche und abwechslungsreiche Aussicht. Am Nachmittag laden wir Sie zu einem Kaffeegedeck am Tegernsee ein.

4. Tag: Oberbayern-Rundfahrt

Heute entdecken Sie mit Ihrem Reiseleiter die Chiemgauer Alpen. Ihre Fahrt führt Sie über den berühmten Biathlonort Ruhpolding weiter nach Inzell, dessen Pfarrkirche St. Michael den Ort überragt. Weiter führt ihr Weg nach Bad Reichenhall an der deutsch-österreichischen Grenze. Bereits in der Römerzeit erlebte die Stadt durch die Salzgewinnung einen großen Aufschwung und auch heute noch ist das Gradierwerk im Kurpark ein Anziehungspunkt.

5. Tag: Freizeit

Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung.

6. Tag: Nationalpark Berchtesgaden und Königssee

Ihr heutiger Ausflug führt Sie in den Nationalpark Berchtesgaden, dem einzigen Nationalpark im deutschen Alpenraum. In Berchtesgaden steht eine Stadtführung auf dem Programm. Genießen Sie das herrliche Alpenpanorama und den Blick auf den Watzmann, der zum schönsten Berg Deutschlands gekürt wurde. Natürlich darf auch eine Schifffahrt auf dem sagenumwobenen Königssee nicht fehlen. Von Schönau aus genießen Sie die Fahrt nach St. Bartholomä, dessen kleine Wallfahrtskapelle Sie bereits vom Wasser aus entdecken können.

7. Tag: Salzburg

Heute passieren Sie die Grenze nach Österreich und fahren in die Mozartstadt Salzburg. Bei einer Stadtführung lernen Sie die zahlreichen Gebäude der Mozartstadt und deren historische Zusammenhänge näher kennen. Der Salzburger Dom gilt als wichtigste Sehenswürdigkeit. Es ist wohl das bedeutendste sakrale Bauwerk und gleichzeitig der Mittelpunkt Salzburgs. Mit seiner mächtigen Kuppel und der Fassade gilt er als Monumentalbau des Frühbarock diesseits der Alpen. Er wurde durch viele Brände zerstört aber immer wieder aufgebaut und dabei stets vergrößert und erweitert. Dem legt er Zeugnis ab von der Macht und der Unabhängigkeit der Salzburger Erzbischöfe. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Wie wäre es dann mit einem Besuch im Geburtshaus von Mozart?

8. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück treten Sie Ihre Heimreise an.

Hotel zur Post***

Hotel: Das traditionelle Hotel zur Post ist ein Drei-Sterne-Hotel und liegt inmitten einer der schönsten Ferienregion Deutschlands, zwischen der unverbrauchten Landschaft der Chiemgauer Berge und des Oberbayerischen Inntals. Das Hotel besteht aus 2 Gästehäuser (direkt neben dem Haupthaus, aber nicht verbunden) und dem Haupthaus. Die gute Küche serviert Schmankerl aus der hauseigenen Metzgerei. Im schattigen Biergarten genießen Sie die bayerische Gemütlichkeit.

Zimmer: Alle Zimmer sind gemütlich eingerichtet und mit Dusche/WC, Fön, Telefon, TV und Minsafe ausgestattet. Haupthaus und Gästehaus: alle Zimmer sind mit dem Lift erreichbar, Gästehaus "Hexenhäusl": kein Lift (Zimmer im Erdgeschoss oder 1. Etage).