fbpx
Angebot merken
Deutschland

Harz Nationalpark & Weltkulturerbe

…inklusive Stadtführung Goslar, Harz-Rundfahrt und Führung Klosterbrennerei

Nächster Termin: 01.07. - 04.07.2021 (4 Tage)
  • Taxi-Haustürabholung
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 3 Übernachtungen im 3* Hotel Carea Residenz Hotel Harzhöhe
  • 3x Frühstücksbuffet
  • 1x Mittagssnack, Salatbuffet und Tagessuppe (12-13h)
  • 2x Kaffee und Kuchen (15-16h)
  • 3x Abendessen im Rahmen der Halbpension
  • 1x Begrüßungsgetränk
  • Getränkepauschale (Bier vom Fass, Hauswein und alkoholfreie Getränke, 10-20.30h)
  • Stadtführung Goslar
  • Führung Klosterbrennerei Wöltingerode inkl. Verkostung
  • Geführter Ausflug Quedlinburg und Wernigerode
ab 379,00 € 4 Tage
Doppelzimmer, HP
Jetzt Buchen

Harz Nationalpark & Weltkulturerbe

…inklusive Stadtführung Goslar, Harz-Rundfahrt und Führung Klosterbrennerei

Reiseart
Kurz & Erlebnisreisen
Saison
Sommer 2021
Zielgebiet
Deutschland
Reiseverlauf

1. Tag: Anreise

Am Morgen beginnt Ihre Reise in den Harz. Gegen Nachmittag reisen Sie in Ihrem Hotel an. Stimmen Sie sich auf ein paar herrliche Tage im Harz ein und genießen Sie Ihren Rundum-sorglos-Urlaub bei einem ersten Getränk, bevor Sie zu Abend essen.

2. Tag: Goslar und Klosterbrennerei

Nach dem Frühstück fahren Sie nach Goslar. Die Weltkulturerbestadt am Rande der einmaligen Harzlandschaft sorgt mit ihrem historischen Flair für ganz besondere Eindrücke. Entdecken Sie die schöne Stadt mit ihrer berühmten Kaiserpfalz während einer Führung. Mittelpunkt der Goslarer Altstadt ist der schöne Marktplatz mit dem Marktbrunnen, auf dem der vergoldete Reichsadler thront. Zum Mittagessen fahren Sie zurück zum Hotel. Am Nachmittag lernen Sie die Tradition der jahrhundertalten Klosterbrennerei Wöltingerode kennen. Besuchen Sie die Brennerei und die Klosterkirche. Ein Klosterführer erklärt Ihnen, wie aus eigenem Weizenkorn und Wasser Brände Liköre entstehen. Im Anschluss haben Sie die Gelegenheit, die Spirituosen zu verkosten.

3. Tag: Quedlinburg und Wernigerode

Die Stadtführung in Quedlinburg beginnt inmitten der mitteralterlichen Stadt, welche auf eine lange Geschichte zurückblicken kann. Bis heute kann die einst bedeutende König- und Kaiserpfalz das größte Fachwerkensemble Deutschlands vorweisen. Zusammen mit der Stiftskirche gehört zudem die Altstadt zum UNSECO-Weltkulturerbe. Anschließend erkunden Sie Wernigerode mit den kleinen versteckten Kopfsteinpflastergassen und deiner Architektur bunter Fachwerkhäuser.

4. Tag: Rückreise

Nach spannenden und erlebnisreichen Tagen treten Sie heute die Heimreise an.

Jetzt Buchen!
2 Angebote für "Harz Nationalpark & Weltkulturerbe" gefunden
Lade Daten

Glauch Touristik GmbH

Hospitalstraße 69
41751 Viersen
Deutschland

Tel.: +49 (0)2162-9500200
Fax: +49 (0)2162-9500560

info@glauch-reisen.de