Angebot merken
Slowakei

Glauch-Donau-Vollcharter 2020

Sämtliche Ausflüge im Glauch Reisebus und alle Eintritte inklusive!

Nächster Termin: 19.07. - 26.07.2020 (8 Tage)
  • Taxi-Haustürabholung
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Schifffahrt auf der MS Amadeus Classic
  • Vollpension an Bord mit täglich 3 Mahlzeiten (Abendessen 1. Tag bis Frühstück 8. Tag)
  • Kaffee/Tee nach Mittag- und Abendessen
  • Begrüßungscocktail
  • Gala-Dinner
  • Kaffee/Tee und Gebäck am Nachmittag (je nach Tagesprogramm)
  • Deutschsprechende Bordreiseleitung
  • Teilnahme am Bordunterhaltungsprogramm
  • Freie Nutzung der Bordeinrichtung
  • Donau-Reiseführer (1 Stück pro Kabine)
  • Ausflugsprogramm im Glauch Reisebus vor Ort (wie beschrieben, inkl. Eintritte)
ab 1099,00 € 8 Tage
2-Bett-Haydndeck achtern, Vollpension
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung

Glauch-Donaukreuzfahrt

8 Tage
ab 1099,00 €


Buchungspaket
19.07. - 26.07.2020
8 Tage
2-Bett-Haydndeck achtern, Vollpension
Belegung: 2 Erwachsene
1099,00 €
19.07. - 26.07.2020
8 Tage
2-Bett-Haydndeck, Vollpension
Belegung: 2 Erwachsene
1349,00 €
19.07. - 26.07.2020
8 Tage
2-Bett-Mozartdeck, Vollpension
Belegung: 2 Erwachsene
1849,00 €
19.07. - 26.07.2020
8 Tage
1-Bett-Haydndeck achtern, Vollpension
Belegung: 1 Erwachsener
1799,00 €
19.07. - 26.07.2020
8 Tage
1-Bett-Haydndeck, Vollpension
Belegung: 1 Erwachsener
2049,00 €
Wichtige Informationen zur Reise finden Sie unter "Über uns" - "Informationen".
Änderungen vorbehalten!

Glauch-Donau-Vollcharter 2020

Sämtliche Ausflüge im Glauch Reisebus und alle Eintritte inklusive!

Reiseart
Kreuzfahrten
Saison
Sommer 2020
Zielgebiet
Slowakei
Ungarn
Österreich
Reiseverlauf

1. Tag: Anreise

Anreise nach Passau. Um 18.00 Uhr heißt es „Leinen los“. Ihre Flusskreuzfahrt beginnt.

2. Tag: Wachau

Zunächst fahren Sie heute nach Dürnstein zu einer 1-stündigen Besichtigung der Altstadt mit den Sehenswürdigkeiten wie Marktplatz, Pranger, Karissinnenkirche, Kunigundenkirche, ehem. Augustiner Chorherrenstift, Rathaus Innenhof und Schlossanger. Anschließend fahren Sie weiter nach Krems. Bei dem Stadtrundgang bummeln Sie vom Steinertor über den Körnermarkt, Dominikanerplatz, Pfarrplatz auf den Hohen Markt und dann weiter zum Simandsbrunnen zur Landstraße.

3. Tag: Budapest

Budapest, die "Königin der Donau", zählt zu den schönsten Städten Europas. Bei Ihrer Stadtrundfahrt sehen Sie die schönsten Sehenswürdigkeiten. Anschließend erfolgt ein Spaziergang im Burgviertel und die Besichtigung der Zitadelle. Am Abend kreuzt Ihr Schiff zwischen den Stadtteilen Buda und Pest auf der Donau, unter den glanzvoll illuminierten Brücken der Stadt.

4. Tag: Donauknie

Die Landschaft der nach Süden abknickenden Donau gehört zu den Höhepunkten eines Ungarnbesuches. Sie fahren nach Szentendre, dem "Tor zum Donauknie", und unternehmen einen kleinen Spaziergang (ca. 1,5km) durch die schönen Altstadtgassen. Weiterfahrt in das malerische Visegrad mit den Ruinen des Königpalastes, der Hochburg und des Salomonturmes. Auf der Panoramaterrasse Ausstieg zur Fotopause. Anschließend fahren Sie weiter in die alte ungarische Königsresidenz, nach Esztergom. Hier unternehmen Sie einen kleinen Spaziergang (ca. 1 km) durch den Ort und besichtigen die Basilika.

5. Tag: Bratislava und Schloss Hof

Bratislava, die Hauptstadt der Slowakei, liegt an den Ausläufern der kleinen Karpaten und am Ufer der Donau. Beim Stadtrundgang sehen Sie alle bedeutenden Bauten im historischen Stadtzentrum. In Hainburg unternehmen Sie einen Ausflug zum Schloss Hof. Das prächtige Ensemble Wohngebäude und Gutshof wurde als repräsentativer Land- und Jagdsitz für Prinz Eugen von Savoyen angelegt.

6. Tag: Wien

Die Donaumetropole und Hauptstadt Österreichs begeistert Ihre Besucher mit vielen Baudenkmälern und einer einzigartigen Atmosphäre. Sie sehen den Prater, die Staatsoper, das Parlament, das Burgtheater, das Rathaus, die Karlskirche, das Hundertwasserhaus und den Stephansdom. Ein Spaziergang über den Graben bis zum Kohlmarkt darf nicht fehlen.

7. Tag: Stift Melk

Heute fahren Sie nach Melk zum Benediktinerstift, einem Juwel österreichischer Barockkunst. Seit über 900 Jahren leben im Stift Melk Mönche nach der Regel des Hl. Benedikt. Während einer Führung lernen Sie die Geschichte des Stifts kennen.

8. Tag: Heimreise

Am Morgen nach der Ausschiffung treten Sie Ihre Heimreise an.

MS Amadeus Classic****sup.

Schiff: Vom ersten Moment an vermittelt das Schiff eine behagliche Atmosphäre. 2013 komplettrenoviert, bietet die AMADEUS Classic Reisenden an Bord allen Komfort, den man sich nur wünschen kann. Zu den Annehmlichkeiten zählen beispielsweise ein Walking-Track, ein Vital-Club und die elegante Panorama-Bar. Im schiffseigenen Panoramarestaurant genießen Sie kulinarische Kreationen auf höchstem Niveau. Die Atmosphäre an Bord ist sportlich bequem und leger.

Kabinen: Die ca. 15m² großen Kabinen sind außenliegend und elegant eingerichtet, verfügen über Dusche und WC, Fön, Telefon, TV, Safe, Doppelbett, Klimaanlage und einen geräumigen Kleiderschrank. Straussdeck (Mitteldeck) und Mozartdeck (Oberdeck) verfügen über bodentiefe Fenster mit Schiebetür und französischem Balkon. Die Fenster auf dem Haydndeck (unteres Deck) sind nicht zu öffnen. Die Kabinen Straussdeck vorn haben große runde, kippbare Aussichtsfenster. Die Suiten auf dem Mozartdeck sind 22m² groß.