Angebot merken
Schweiz

Schweiz Alpentraum Erlebniswoche

…inklusive Halbpension, Zugfahrt "Auf den Spuren des Bernina Express", Ausflüge Via Mala-Schlucht, Zillis, Chur, Lago Maggiore und Tessin, geführte Wanderung, Benediktinerkloster Disentis

Nächster Termin: 21.06. - 28.06.2020 (8 Tage)
  • Taxi-Haustürabholung
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 7 Übernachtungen im 4* Hotel Laaxerhof, Laax
  • 7x Frühstücksbuffet
  • 7x Abendessen im Rahmen der Halbpension
  • Begrüßungsgetränk
  • Bahnfahrt "Auf den Spuren des Bernina-Express", Regionalzug 2. Klasse, St. Moritz-Poschiavo
  • Geführter Ausflug Via Mala-Schlucht, Zillis, Chur
  • Geführte Wanderung (ca. 3h)
  • Geführter Ausflug Lago Maggiore und Tessin
  • Besichtigung Benediktinerkloster Disentis
  • Ortstaxe
  • Gästecard Laax
ab 1199,00 € 8 Tage
Doppelzimmer, Halbpension
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung

Schweiz - Alpentraum Erlebniswoche

8 Tage
ab 1199,00 €

Buchungspaket
21.06. - 28.06.2020
8 Tage
Doppelzimmer, Halbpension
Belegung: 2 Erwachsene
1249,00 €
21.06. - 28.06.2020
8 Tage
Einzelzimmer, Halbpension
Belegung: 1 Erwachsener
1459,00 €
25.08. - 01.09.2020
8 Tage
Doppelzimmer, Halbpension
Belegung: 2 Erwachsene
1199,00 €
25.08. - 01.09.2020
8 Tage
Einzelzimmer, Halbpension
Belegung: 1 Erwachsener
1409,00 €
Wichtige Informationen zur Reise finden Sie unter "Über uns" - "Informationen".
Änderungen vorbehalten!

Schweiz Alpentraum Erlebniswoche

…inklusive Halbpension, Zugfahrt "Auf den Spuren des Bernina Express", Ausflüge Via Mala-Schlucht, Zillis, Chur, Lago Maggiore und Tessin, geführte Wanderung, Benediktinerkloster Disentis

Reiseart
Genießerreisen
Saison
Sommer 2020
Zielgebiet
Schweiz
Einleitung

Diese Reise wird Sie begeistern! Ohne Anstrengungen erleben Sie die vielseitige Natur und Kultur eines "Ganzen Kontinents". Sie entdecken die Schweiz mit ihrer reichen Pflanzenwelt und geraten in kürzester Zeit von einem Klima ins andere. So vielfältig wie die Natur ist auch die Kultur der Schweiz. Im Herzen der Alpen, dort wo französische, deutsche, italienische und romanische Kulturen aufeinander treffen, ist ein vielseitiges Schweizer Volkstum gewachsen. Weiter entdecken Sie bei dieser Reise die "Königin der Seen" - den Lago Maggiore. Majestätische Paläste und prachtvolle Gartenanlagen warten auf Sie.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise

Am Morgen beginnt Ihre Anreise über Chur, die Kantonhauptstadt Graubündens, nach Laax.

2. Tag: Via Mala-Schlucht - Zillis - Chur

Nach dem Frühstück beginnt Ihr heutiger Ausflug. Sie fahren zuerst über Flims und Reichenau nach Zillis, wo die berühmte Kirche St. Martin mit der einzigartigen, romanischen Bilderdecke besichtigt wird (Eintritt nicht inklusive). Danach fahren Sie zur beeindruckenden Via Mala-Schlucht, wo Sie Gelegenheit zum Abstieg in die Schlucht haben. Nun geht es nach Chur, wo Ihnen die Reiseleitung bei einem geführten Stadtrundgang die 5.000 Jahre alte Siedlungsgeschichte näherbringt.

3. Tag: Geführte Wanderung

Heute heißt es Wanderschuhe anziehen, denn ein Wanderführer unternimmt mit Ihnen eine Wanderung inmitten der atemberaubenden Bergwelt. Das Wanderziel legt die Wanderreiseleitung je nach Witterungslage fest. Nachmittags Rückkehr ins Hotel - Gelegenheit zum Relaxen im Hallenbad und auf der Liegewiese. Sie haben keine Lust auf eine Wanderung? Dann entspannen Sie doch einfach im Hotel.

4. Tag: Auf den Spuren des Bernina Express

Nach dem Frühstück fahren Sie über den Julierpass nach St. Moritz, inmitten der Oberengadiner Seenlandschaft. Hier beginnt die eindrucksvolle Bahnfahrt „Auf den Spuren des Bernina Express". Sie fahren über das Wiesner Viadukt, über die verwunschenen Schluchten und durch die geheimnisvollen Wälder des wildromantischen Albulatals. Durch die einzigartigen Kehrtunnel schraubt sich das Bähnchen bis ins sonnige Engadin. Ab jetzt geht's zahnradlos mit Steigungen bis zu 7 Prozent den Berg hoch, nah vorbei am "Festsaal der Alpen" mit seinen eiskalten Gletschern und majestätischen Gipfeln bis auf den Berninapass. Beim Blick ins tieferliegende Valposchiavo weht schon die italienische Bergluft entgegen.Atemberaubende Aussichten machen diese Fahrt zu einem unvergesslichen Erlebnis. In Poschiavo erwartet Sie Ihr Bus für die Rückfahrt.

5. Tag: Freizeit

Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Genießen Sie die Annehmlichkeiten des Hotels oder unternehmen Sie einen Ausflug auf eigene Faust in die Umgebung, z.B. ein Dorfrundgang durch Laax oder einen Besuch des Dorfmuseums. Bei schönem Wetter lohnt sich eine Bergbahnfahrt auf den Crap Sogn Gion.

6. Tag: Lago Maggiore - Tessin

Heute steht ein Ausflug ins Tessin auf dem Programm. Sie verlassen Laax und fahren in südlicher Richtung durch den San Bernadino-Tunnel ins Tessin und über Bellinzona nach Locarno. Genießen Sie den Aufenthalt in einem der vielen Straßenrestaurants und Cafés in Locarno und Ascona. Fahren Sie entlang des schönsten Ufers des Lago Maggiore bis nach Stresa. Gelegenheit zum Besuch der Borromäischen Inseln. Rückfahrt nach Graubünden.

7. Tag: Disentis - Rheintal

Vormittags bringt Sie der Bus durch landschaftlich reizvolle Gegenden nach Disentis. Hier besichtigen Sie das aus dem 8. Jh. stammende Benediktinerkloster. Der Nachmittag steht Ihnen im Hotel zur freien Verfügung.

8. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück treten Sie Ihre Heimreise an.

Hotel Laaxerhof****

Hotel: Der Laaxerhof ist ein von der Besitzerfamilie geführtes, sehr gutes 4-Sterne-Hotel und liegt direkt an der Seilbahn zum Grap Sogn Gion im Ortsteil Laax-Murtschetg. Sehr gepflegtes Spitzenhotel das besonderen Ansprüchen gerecht wird. Im Hotel befinden sich ein großes Restaurant, eine großzügige Hotelhalle mit Bar, sehr schönes Hallenbad mit Whirlpool, Sauna, Solarium und eine Liegewiese im gepflegten Garten.

Zimmer: Die Zimmer sind großzügig und verfügen über eine sehr schöne Ausstattung mit Bad oder Dusche/WC, Fön, TV, Radio, Telefon, Minibar und separater Sitzgelegenheit.