fbpx
0 Merkliste
Merkliste

Es befinden sich keine Reisen in Ihrer Merkliste

Angebot merken
Deutschland

Allgäu mit Alpenblick

...inkl. großem Ausflugspaket und vielen Inklusivleistungen

Nächster Termin: 08.06. - 14.06.2022 (7 Tage)
  • Taxi-Haustürabholung
  • Fahrt und im modernen Reisebus
  • 6 Übernachtungen im 4* Parkhotel Maximillian
  • 6x Frühstücksbuffet
  • 4x Abendessen im Rahmen der Halbpension
  • 1 x Abendessen als Grillbuffet
  • 1 x Abendessen als bayerisches Schmankerlmenü bzw. -buffet
  • 1 x Kaffeetrinken mit Kaffee/Tee und Kuchen „satt“ im Hotel
  • Begrüßungssekt mit der Hoteldirektion
  • Übersichtsführung durch Ottobeuren
  • Führung in der Barock-Basilika St. Alexander und St. Theodor von Ottobeuren
  • kurzes Orgelkonzert in der Basilika in Ottobeuren
  • Mittagsimbiss in einem Brauereigasthof in Ottobeuren inkl. 1x selbstgebrautes Bier
  • Stadtführung Memmingen
  • geführter Ganztagesausflug "Ein Fototermin mit der bayerischen Königsfamilie“
  • Besichtigung der Wieskirche
  • geführter Ganztagesausflug "Große Allgäu-Rundfahrt mit Oberstdorf"
  • geführter Ganztagesausflug "Landsberg am Lech - Ammersee - Kloster Andechs"
  • Schifffahrt auf dem Ammersee (südliche Rundfahrt),
  • Führung im Kloster Andechs
ab 1179,00 € 7 Tage
Doppelzimmer, HP

Allgäu mit Alpenblick

...inkl. großem Ausflugspaket und vielen Inklusivleistungen

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise nach Ottobeuren

Am Morgen starten Sie nach Ottobeuren, dem Tor zum Allgäu, mit Panoramablick auf die Allgäuer Alpen. Unternehmen Sie nach der Anreise doch einen Kennenlernspaziergang.

2. Tag: Ottobeuren - Memmingen

Heute lernen Sie die Vielseitigkeit Ottobeurens bei einer Führung kennen. Sie sehen den Marktplatz sowie die bekannten Benediktinerabtei. Im Brauereigasthof Hirsch, auf dem Marktplatz, erwartet Sie ein Mittagssnack und ein selbstgebrautes Bier. Am Nachmittag Fahrt nach Memmingen, der Stadt der Tore und Türme. Der imposante Marktplatz, mit den historischen Gebäuden Rathaus, Steuerhaus und Großzunft, ist das Herzstück der Stadt und erinnert stark an eine italienische „Piazza“.

3. Tag: Ein Fototermin mit der bayerischen Königsfamilie

Quer durch das Herz des Allgäus geht es nach Füssen, es erwartet Sie eine kurze Stadtbesichtigung. Weiter geht es durch Schwangau zu den bayerischen Königsschlössern Neuschwanstein und Hohenschwangau. Schloss Neuschwanstein, der Stein gewordene Traum König Ludwigs II. und Schloss Hohenschwangau, die Sommerresidenz. Ein Fotostopp als Highlight für Ihre Urlaubserinnerung. Zurück nach Ottobeuren geht es mit einem Stopp an der Wieskirche, der Wallfahrtskirche zum Gegeißelten Heiland auf der Wies. Die Wieskirche bei Steingaden ist eine der berühmtesten Rokokokirchen der Welt. Seit 1983 ist die Wieskirche UNESCO-Welterbestätte. Über Markoberdorf, Kaufbeuren und Irsee mit seiner imposanten, schneeweißen Klosteranlage, geht es in einer wunderschönen Fahrt zurück nach Ottobeuren.

4. Tag: Große Allgäurundfahrt

Zunächst geht es nach Oberstdorf, Deutschlands südlichster Stadt umgeben von den beeindruckenden Gipfeln der Allgäuer Alpen. Rundgang durch die hübsche Innenstadt und Blick auf die bekannten Skischanzen. Weiter geht es über Obermaiselstein zum großen Alpsee bei Immenstadt zur individuellen Einkehr oder einem Spaziergang am See. Mit Zwischenstopp in Kempten, einer einstigen Römerstadt mit 2000jähriger Geschichte und fast italienischem Flair, und Dietmannsried geht es zurück nach Ottobeuren.

5. Tag: Freizeit in Ottobeuren

Der heutige Tag steht Ihnen in Ottobeuren zur freien Verfügung.

6.Tag: Landsberg am Lech - Ammersee und Kloster Andechs

Erstes Ziel ist Landsberg am Lech. Die hübsche Stadt, am Flussufer des Lechs, imponiert durch ihre schöne Altstadt. Rundgang und Freizeit. Danach geht es weiter an den Ammersee, zum Chiemsee und zum Starnberger See, dem drittgrößte See in Bayern. Hier unternehmen Sie eine Schiffahrt. Anschließend bringt der Bus Sie hinauf zum bekannten Kloster Andechs, der heilige Berg Bayerns und bekannt durch die Klosterbrauerei.

7.Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück verlassen Sie Ottobeuren und treten die Heimreise an.

Reiseart
Kurz & Erlebnisreisen
Genießerreisen
Saison
Sommer 2022
Zielgebiet
Deutschland
Einleitung

Der Kurort Ottobeuren - das Tor zum Allgäu - ist bekannt durch seine über 1250 Jahre alte

Benediktinerabtei mit Klostermuseum, eine der größten barocken Klosteranlagen, sowie durch die

imposante Barock-Basilika. Hier finden Sie einen zentralen Ausgangspunkt, um das gesamte Allgäu lieben zu lernen - direkt vor der großen Kulisse der Allgäuer Alpen!

Parkhotel Maximilian

Das 4* Haus liegt am Stadtrand von Ottobeuren, direkt am Bannwald und am Kurpark mit einem hübsch angelegten Kneipp-Aktiv-Park. Die weltberühmte Barock-Basilika und das Ortszentrum sind ca. 800 m entfernt und bequem zu Fuß erreichbar. Das Hotel verfügt über 150 ebenerdig erreichbare Zimmer, Lift, 24-Stunden-Rezeption, einen Spa-Bereich mit Außenpool, Liegewiese und Saunalandschaft (Anmeldung vor Ort), ein Mittags-Restaurant mit Sonnenterrasse und eine Hotelbar.

Die modern undgemütlich eingerichteten Zimmer verfügen über Dusche oder Bad/WC, Föhn, Kosmetikspiegel, Safe, Minibar, TV, WLAN (gratis), Telefon, kleine Sitzecke und einen Schreibtisch.

Unsere Zustiege

Zustieg Uhrzeit Adresse Preis
Mönchengladbach 06:30:00 Fernbahnhof
Hindenburgstraße 224 - ehemals Überlandbusbahnhof
41061 Mönchengladbach
0,00 €
Düsseldorf 07:15:00 Zülpicher Straße 6 / Wendehammer
40549 Düsseldorf
0,00 €
Jetzt Buchen!
3 Angebote für "Allgäu mit Alpenblick" gefunden
Lade Daten

Glauch Touristik GmbH

Hospitalstraße 69
41751 Viersen
Deutschland

Tel.: +49 (0)2162-9500200
Fax: +49 (0)2162-9500560

ed.nesier-hcualg@ofni